Skip to content

Aufruf vorm Spiegel zu verweilen an Jobcenter Nagold Calw Stuttgart

29. September 2013

Aufruf vorm Spiegel zu verweilen – von tombbloggt :

Diesen Aufruf eines „Ex-Fallmanagers“ empfehle ich allen Jobcenter-Mitarbeitern und ganz besonders den Jobcenter-Mitarbeitern der Jobcenter Nagold, Calw und Stuttgart. – Der ein oder andere Leser wird vielleicht umdenken.

Nach meiner Erfahrung werden einige Jobcenter-Mitarbeiter, Fallmanager oder deren verantwortlichen Politiker und Parteien noch mehr Druck gegen ihre „Kunden“ ausüben. – Leider sind die „Menschenschinder“ unter diesem Personenkreis in der Mehrzahl, aus welchen Umständen heraus auch immer.

Dass die Politik sich ändert, dazu ist die Zahl der Geschädigten auf beiden Seiten zu gering. – Leider und gleichzeitig auch zum Glück.

Mein gesammeltes Unrecht – auf http://www.kulturbuendnis.wordpress.com und http://www.fenschtergucker.de – verarbeite ich zur Zeit ebenfalls in eine Spiegelung.

Dem Autor tombbloggt wünsche ich alles Gute. Manfred Fröhlich, Calw

altonabloggt

tombbloggt schreibt!

Kurze Anmerkung „altonabloggt“:

In einer narzisstischen Gesellschaft gilt es, dass sich alles um mich drehen soll. So besteht die Gefahr, dass ich mich in anderen wieder erkennen möchte. Und dieses kann oftmals, besonders in den Jobcentern, nun mal die Bundesagentur für Arbeit sein. Dazu reichen oftmals wiederholte Sätze, in den internen Schreiben an die Mitarbeiter, wie toll wir sind, was wir alles als Mitarbeiter erreicht haben, dass wir stolz sein dürfen und wir nur den Menschen in den Jobcentern sehen. Wiederholungen: Woche für Woche, Jahr für Jahr – da bedarf es eines eigenen Denkens, sich dieser Sätze zu verwehren und zu recherchieren, welcher Wahrheitsgehalt tatsächlich darin ist. Auch die Werbung bedient sich diesem Mechanismus. Und nicht alles was Gold ist, glänzt.

Und was zeigt der Spiegel …?

JOBCENTER: Aufruf vorm Spiegel zu verweilen!

 
Aufruf vorm Spiegel zu verweilen!
FallmangerInnen, ArbeitsvermitterInnen – KollegInnen!
Einige von Euch werde ich…

Ursprünglichen Post anzeigen 182 weitere Wörter

Advertisements

From → Jobcenter

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: