Skip to content

Stroebele mit Snowden für Demokratie und Freiheit

1. November 2013

Die Grünen sind zurück – Dank Ströbele

 
Die Pressekonferenz von Hans-Christian Ströbele nach seinem Treffen mit Whistleblower Edward Snowden habe ich live miterlebt. Die Botschaften an die USA und Deutschland können durchaus neue Chancen für eine Lösung des NSA-Skandales bewirken – die schwachen Kommentare dazu (auf Phoenix) leider nicht.

Ströbele hat einen ehrlichen und mutigen Versuch unternommen auch etwas für Snowden persönlich zu erreichen. Genau so wünsche ich mir Politiker: Im Zweifel für den Schwächeren eintreten, für Demokratie und Freiheit – ohne Angst vor Geheimdiensten und ohne diplomatischem Geschwafel.

Ein deutsch-amerikanischer Traum?

Gegen die Mächtigen der Welt gibt es keine realistischen Chancen, das ist wahr – aber genau deshalb ist es wichtig „diese“ jetzt zu nutzen.

Mit #Stroebele und #Snowden, mit #Obama, #Merkel und #NSA am deutsch-amerikanischen Traum arbeiten!

https://www.freitag.de/autoren/scharfenorth/was-soll-das-stroebele/@@view#1383329599600556

Zusammengefasst:

Den Bericht zu Snowden und NSA habe ich live gesehen und bin begeistert von MdB_Stroebele. Die Grünen sind zurück. Die Hartz4 SPD bleibt unnötig wie ein Kropf.  Was macht die Bundeskanzlerin?

Advertisements

From → NSA

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: