Skip to content

Montagsdemo und Ostermärsche

20. April 2014

Anleitung zur Montagsdemo

Dieser Artikel und die Diskussion zeigen, Ostermärsche & Montagsdemonstrationen können sinnvoll, aber auch gefährlich sein. Grundsätzlich sollte man wissen, wer genau die Veranstalter sind und ob es Gründe gibt, an der Veranstaltung teilzunehmen. Wenn dies nicht möglich ist, sollte man sich seine eigenen Positionen vergegenwärtigen, um auf  „Überraschungen“ angemessen reagieren zu können.

Über Krieg & Frieden –  Wirtschaft & Gesellschaft

Reden und anhören kann man vieles, muss es aber nicht. Diese Grundprinzipien sind obligatorisch: Gewaltfreiheit – Demokratisch – Antifaschistisch!

 

Info-Links:

1. Beispiele zu Ökonomie, Ökologie, Demokratie, Umweltschutz …
     – http://sonnenseite.com/Aktuelle+News,6.html

2. Beispiel der AG-Friedensforschung – http://ag-friedensforschung.de/bewegung1/ostermarsch2014/om-erklaerung.pdf

3. Artike & Kommentare – im Freitag – https://www.freitag.de/autoren/marcushennemann/warum-man-nicht-auf-die-montagsdemo-geht/@@view#1398011071571899

4. Friedensbewegung – Tagesschau ARD – http://www.tagesschau.de/inland/ostermaersche148.html

Advertisements

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: